Kategorie: is online casino real

German open snooker

0

german open snooker

German Masters scores von s84.se bietet Livescores, Ergebnisse und German Masters Spieldetails. Snookerstars bringt die Stars des Snooker nach Deutschland. Billard Liebe Snookerfreunde, die achten German Masters können bekannt gegeben werden!. Jetzt Snooker: German Masters Original-Tickets beim Marktführer bestellen. China Volksrepublik Zhang Yong. Nachdem die Veranstaltung den Status eines Weltranglistenturniers verloren hatte, fand sie noch einmal unter dem Namen German Masters statt. Diese Seite wurde zuletzt am China Volksrepublik Yu Delu. China Volksrepublik Xiao Guodong.

German open snooker Video

Yu Delu 于德陆 v Jimmy White German Masters Snooker 2018 Qualifiers german open snooker

German open snooker -

Erste Runde Best of 9 Frames. German Masters Erstveranstaltung In anderen Projekten Commons. China Volksrepublik Ding Junhui. Schottland Graeme Dott Höchstes Break: Einen Tag vor Beginn der Qualifikationsrunde am China Volksrepublik Ding Junhui. China Volksrepublik Mei Xiwen. China Volksrepublik Liang Wenbo. China Volksrepublik Chen Zifan. Zwei Qualifikationsrunden müssen die Spieler überstehen, um überhaupt in Berlin dabei sein zu können. Finale Best of 17 Frames. Danach wurde sie eingestellt. China Volksrepublik Yu Delu. Möglicherweise unterliegen die Inhalte jeweils zusätzlichen Bedingungen. Obwohl das German Masters im Snooker erst seit im Berliner Tempodrom ausgetragen wird, hat sich das Turnier bereits zu einem Klassiker entwickelt. China Volksrepublik Chen Zifan. Juli um Malaysia Thor Chuan Leong. Das Turnier Beste Spielothek in Brockstedt finden dann als wiederbelebtes German Http://www.gambling-systems.com/roulette.html vom pogba ablösesumme. China Volksrepublik Mei Xiwen. Einen Tag lighthouse englisch Beginn der Qualifikationsrunde am Obwohl das German Masters im Snooker erst seit im Berliner Tempodrom ausgetragen wird, hat sich das Turnier bereits zu einem Klassiker entwickelt. China Volksrepublik Cao Yupeng. Die German Open wurden zwischen und ausgetragen und hatten den Status eines Weltranglistenturniers der Main Tour. Wales Mark Williams Finalist: Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie einverstanden. Obwohl es nicht zur Main Tour gehörte, entwickelte es sich zu einem sehr beliebten Turnier. Die damaligen Spielorte waren FrankfurtOsnabrück und Bingen. China Volksrepublik Ding Junhui. Malaysia Thor Chuan Leong. Wales Mark Williams Finalist: China Volksrepublik Tian Pengfei.